Renate Wandel - Vita

1966 - 1972

Studium Freie Malerei, Bildhauerei und Baugeschichte.
Hochschule für Bildende Künste (HfBK), Berlin bei den
Prof. Julius Posener, Knispel und Borchert.
Studienreisen durch Europa (von Island bis Istanbul),
Nordafrika und Vorderer Orient.

Seit 1972

Freiberuflich tätig als Malerin und Bildhauerin.
Lehrtätigkeit an öffentlichen und privaten Schulen im Bereich der Malerei und Bildhauerei.
Auftragsarbeiten bundesweit für Kirchen verschiedenster Konfessionen.

1997

Bühnenmalerei Bad Hersfelder Festspiele.

1998

Bühnenmalerei Bad Hersfelder Festspiele.

2001

Innenarchitektur, Wand- und Deckengemälde.
Hamam, Bad Hersfeld - Ev. Kirche Kurhessen-Waldeck.

2001 - 2002

Klostermalerin Kloster Cornberg - Hessen.

2007

Preisträgerin Kunstpreis BSA 2007 (Bad Sooden-Allendorf).
Mitglied im BBK Kassel-Nordhessen. Lebt und arbeitet in Bad Hersfeld.